Cherry cake with chocolate chips // Schokini-Kirsch-Kuchen
One of the very best fail-safe childhood memory cakes šŸ™‚
Einer der besten Kindheits-Kuchen šŸ™‚

Servings
1Bundt / Guglhupf
Cook Time
60minutes

Servings
1Bundt / Guglhupf
Cook Time
60minutes

Ingredients

Instructions
  1. Preheat the oven to 350 – 390Ā°F and spray a big bundt baking dish with non-stick cooking spray.
    Den Ofen auf 180 – 200Ā°C vorheizen und eine groƟe Gugelhupf-Form gut einfetten.

  2. Drain the cherries in a sieve.
    Die Kirschen in einem Sieb abgieƟen und abtropfen lassen.

  3. Combine eggs, butter, sugar and vanilla and beat until light and fluffy.
    Eier, Zucker, Vanillezucker und Butter zu einer lockeren Masse aufschlagen.

  4. Slowly add flour, baking powder and milk.
    Nach und nach Milch, Backpulver und Mehl zugeben.

  5. In a final step fold in cherries and chocolate chips carefully and spread the dough into prepared baking dish.
    Zum Schluss Kirschen und Schokotrƶpfchen mit einem Teigspachtel vorsichtig unterrĆ¼hren und in die gut eingefettete Form geben.

  6. Bake for about 60 minutes until a or until a toothpick inserted in the center comes out clean.
    Den Kuchen 60 Minuten backen oder bis ein in die Mitte des Kuchens gestecktes HolzstƤbchen, ohne Teig daran herausgezogen werden kann.

Recipe Notes

Tipp before baking:
Spread the dough into the baking pan but spread the sides higher than the middle of the pan. The middle of the dough should be deeper than the sides. That prevents the cake from rising too much in the middle and makes a nice bottom.

Tipp vor dem Backen:
Den Teig zum ƤuƟeren und inneren Rand der Backform leicht hochstreifen, so dass der Teig an den RƤndern hƶher ist als in der Mitte der Form. Damit verhindert ihr , dass der Kuchen beim backen in der Mitte zu sehr aufgeht und erhaltet einen relativ glatten Boden.